Lungenfunktionspr├╝fung

Dabei müssen Sie ganz tief einatmen und dann maximal ausatmen. Die Lungenfunktionsprüfung hilft bei der Einschätzung chronischer Lungenkrankheiten wie Asthma oder COPD, sie kann aber auch wertvolle Informationen bei akuten Beeinträchtigungen der Atmung bzw. bei Infekten liefern.